Begutachtung

Frau Dr. Rehbock erbringt gutachterliche Stellungnahmen im Rahmen von Antragsver-
fahren auf Anerkennung berufsbedingter Lungenerkrankungen, sowohl für institutionelle Einrichtungen wie auch für betroffene Patienten bzw. Versicherte.
In Fällen, in denen eine gutachterliche Stellungnahme nicht erforderlich ist, kann eine
sogenannte second opinion ( » Experten-Zweitmeinung ) angefordert werden.